Betreff: [aktuelles@adfc-bo.de] 14. MAI 2011: SCHNUPPERTAG FAHRRAD FAHREN MIT BEHINDERUNG bei ti-mobil in Bochum
Von: "Klaus Kuliga" <kkuliga@arcor.de>
Datum: 10.04.2011 17:46
An: aktuelles@adfc-bo.de

Weitergeleiteter Veranstaltungshinweis:

Die DMSG DEUTSCHE MULTIPLE SKLEROSE GESELLSCHAFT Ortsvereinigung Bochum und
Umgebung e.V.
und tri-mobil Fahrradspezialitäten, Herner Str. 86, 44791 Bochum laden am
14. MAI 2011 ein zum SCHNUPPERTAG FAHRRAD FAHREN MIT BEHINDERUNG
Fahrrad fahren mit Behinderung - geht das? Ja, und es macht richtig Spaß

Menschen mit Multipler Sklerose (MS) oder anderen Erkrankungen haben gute
Chancen sich wohler zu fühlen, wenn sie sich sportlich betätigen. Diesen sportwissenschaftlichen Ansatz möchten wir alltagstauglich
gestalten und zeigen, dass Fahrrad fahren auch bei chronischen Beschwerden
möglich ist.

Der Spezialfahrrad-Händler tri-mobil (www.tri-mobil.de) und die Bochumer
DMSG (www.dmsg-bochum.de) laden Sie herzlich zum Schnuppertag Fahrrad
fahren mit Behinderung ein.

Wer z.B. Schwierigkeiten mit dem Gleichgewicht oder der Kraft hat, kann ein
Fahrrad mit drei Rädern fahren. Vorne oder hinten zwei Räder, mit oder ohne
elektrische Motorunterstützung. Oder für Paare bieten sich z.B.
Tandem-Fahrräder an.
Schauen Sie sich die Auswahl angepasster Räder und Zubehör an.

tri-mobil Fahrradspezialitäten und die Bochumer DMSG freuen sich auf Ihren
Besuch

Samstag, 14. Mai 2011, ab 14:00 Uhr
Veranstaltungsort
tri-mobil Fahrradspezialitäten
Herner Str. 86
44791 Bochum
Tel.: (02 34) 511 419
E-Mail: info@trimobil.de
Internet: www.tri-mobil.de

Kontakt
DMSG Ortsvereinigung Bochum und
Umgebung e.V.
Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a
44789 Bochum
Tel.: (02 34) 30 82 87
E-Mail: info@dmsg-bochum.org
Internet: www.dmsg-bochum.de

Diese Einladung im Internet:
http://www.dmsg-bochum.de/media/images/Schnuppertag.pdf