Betreff: [aktuelles@adfc-bo.de] Opel baut ein Fahrrad
Von: Klaus Kuliga
Datum: 09.03.2012 12:21
An: aktuelles@adfc-bo.de

Hallo liebe Freunde des Rad Fahrens in Bochum,

Opel hat erstmals seit 76 Jahren wieder ein Fahrrad gebaut. Auf der Automesse in Genf stellte Opel das "Rad e" vor, ein Pedelec mit ungewöhnlichen Konstruktionsmerkmalen.

In den 1920er Jahren war Opel der größte Fahrradhersteller der Welt.
1936 wurde die Fahrradabteilung an NSU verkauft.

Die autobild-Bildergalerie zeigt Details und zwei Varianten, gefedert und ungefedert.
Hoffnung für Bochum als Fahrradstadt?

Mehr bei autobild:
http://www.autobild.de/artikel/opel-rad-e-autosalon-genf-2012-2893621.html


Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kuliga

Vorsitzender ADFC Bochum e.V.
Kuliga@adfc-bo.de
(0234) 33 74 13