Betreff: [aktuelles@adfc-bo.de] RUB ist ADFC-Mitglied
Von: Klaus Kuliga
Datum: 15.10.2012 16:23
An: aktuelles@adfc-bo.de

Hallo liebe Freunde des Rad Fahrens in Bochum,
die Ruhr-Universität-Bochum (RUB) ist jetzt Fördermitglied im ADFC!

Das Foto im Anhang zeigt den Vizekanzler Dr. Karl-Heinz Schloßer, Ina Schwarz (Dezernentin Bau- und Gebäudemanagement) und Björn Frauendienst (Koordinator Move 2013) zusammen mit Klaus Kuliga vom ADFC Bochum.

(Foto: Sabine Sonneborn, RUB)

Morgen, Dienstag 16.10., 16:00 Uhr, im Hörsaal NA 02/99, findet erstmalig eine gemeinsame Infoveranstaltung von RUB und ADFC zum Thema „Mit dem Rad zur RUB“ statt. Björn Frauendienst, Koordinator der Mobilitäts- und Verkehrsstrategie, berichtet über aktuelle Maßnahmen an der RUB. Klaus  Kuliga vom ADFC wird einen Vortrag zum Thema sicheres Radfahren halten. Auch genügend Raum für Diskussionen und weitere Anregungen ist sichergestellt.

Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kuliga

Vorsitzender ADFC Bochum e.V.
Kuliga@adfc-bo.de
(0234) 33 74 13

Diese Stadt muss sich bewegen - am besten mit dem Rad.