Betreff: [aktuelles@adfc-bo.de] Rüpel-Radler leben länger
Von: Klaus Kuliga
Datum: 15.03.2013 10:33
An: aktuelles@adfc-bo.de
Reply-to:
aktuelles@adfc-bo.de

Hallo liebe Freunde des Rad Fahrens in Bochum,

der ADFC Berlin hat die Fahrradunfälle mit tödlichem Ausgang analysiert und kam zu Ergebnissen, die unserem obersten Verkehrsrowdy sicher nicht ins Konzept passen:

Rüpel-Radler leben länger. Senioren und Frauen radeln gefährlicher.

Der Tagesspiegel in Berlin hat darüber in zwei lesenswerten Artikeln berichtet. Ich habe das wichtigste in einem Beitrag im ADFC-Blog für NRW (http://adfc-blog.de/) zusammengefasst:
http://adfc-blog.de/2013/03/ruepel-radler-leben-laenger/

Dort sind auch die Links zu den Zeitungsartikeln angegeben.


Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kuliga

Vorsitzender ADFC Bochum e.V.
Kuliga@adfc-bo.de
(0234) 33 74 13

Diese Stadt muss sich bewegen - am besten mit dem Rad.