Betreff: [aktuelles@adfc-bo.de] Heute vor 24 Jahren
Von: Klaus Kuliga
Datum: 04.07.2013 08:56
An: aktuelles@adfc-bo.de
Reply-to:
aktuelles@adfc-bo.de

Hallo liebe Freunde des Rad Fahrens in Bochum,

heute vor 24 Jahren, am 4. Juli 1989, wurde der ADFC Bochum gegründet.
Natürlich gab es auch vorher schon ADFC Mitglieder in Bochum, aber die wussten nichts voneinander. Die Adressen kannte nur der übermächtige Bezirksverein Dortmund. Und den mussten wir erst überreden, zur Gründung einer Ortsgruppe in Bochum einzuladen.

Einige ADFC Bochum Mitgründer sind bis heute unermüdlich aktiv.
Einige Themen der ersten Stunde sind ebenfalls bis heute aktuell geblieben:
Die Königsallee zum Beispiel ist heute noch genauso weit von einer fahrradfreundlichen Gestaltung entfernt wie damals.

Wer wissen will, was den ADFC Bochum in den ersten Jahren beschäftigt hat, kann ja mal einen Blick in das allererste "frei atmen!" Heft von 1992 werfen:
http://www.adfc-bo.de/zeitung/zeitung/frei_atmen92.pdf

Der ADFC selbst wurde am 27. September 1979 in Bremen gegründet. Kurze Zeit später folgten die ersten Bezirksvereine. Die Dortmunder waren von der ersten Stunde an dabei.

Eine kurze Geschichte des ADFC in NRW findet sich hier (Link ist eine Zeile von http: bis .html):
http://www.adfc-nrw.de/still-leben-a40/das-laengste-fahrradmuseum-der-welt/station-4-adfc-30-jahre-jung/geschichte-adfc-nrw.html

Eine ausführlichere ADFC Chronik hier:
http://www.adfc.de/ueber-uns/geschichte/die-adfc-chronik/chronik-1979


Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kuliga

Vorsitzender ADFC Bochum e.V.
Kuliga@adfc-bo.de
(0234) 33 74 13

Diese Stadt muss sich bewegen - am besten mit dem Rad.

Sie möchten keinen Newsletter mehr erhalten?
Auf der Seite http://www.adfc-bo.de/Newsletter.htm können Sie sich an- oder abmelden.