Betreff: Vom Recht auf Gehwegparken
Von: Klaus Kuliga
Datum: 16.12.2013 11:52
An: aktuelles@adfc-bo.de
Reply-to:
"Klaus Kuliga (ADFC Bochum)"

Hallo liebe Freunde des Rad Fahrens in Bochum,

CDU-Dinosaurier James Wille lässt nicht locker.
wie schon seit längerem bekannt, soll der stadtparkseitige Gehweg der Klinikstraße den Fußgängern zurück gegeben werden.

Dagegen wettert James Wille (CDU-Stadtvorsitzender) mit beachtlichen Argumenten:

"Es könne nicht die Aufgabe der Politik sein, dafür zu sorgen, private Parkhäuser zu füllen, wenn das zu Lasten der Allgemeinheit geht, meint die CDU-Mitte. Nicht nur Anwohner hätten das Recht, in ihrem Umfeld einen Parkplatz zu finden, sondern auch Besucher des Tier- und Stadtparks. Die Fraktion will den Beschluss deshalb nicht so hinnehmen. Wille: 'Wir werden uns dafür einsetzen, eine sozialverträgliche Lösung für diesen Bereich zu finden. Ebenso machen wir uns für die Belange der Anwohner stark, Lösungen herbeizuführen. Wir sind entschieden gegen den Beschluss der Abpollerung auf der Klinikstraße.'"

http://www.derwesten.de/staedte/bochum/nord/klinikstrasse-schluss-mit-frei-parken-id8770673.html#plx645188614

Autos auf Gehwegen Parken ist also sozial verträglich - im Gegensatz zum legalem Parken. Zudem kommt das Gehwegparken den Bedürfnissen der Fußgänger im Wortsinn ja direkt entgegen.

Besonders schön ist auch das (sicher im Grundgesetz verbriefte) Recht auf Parken für alle Autofahrer. Erwirbt man das zusammen mit dem Auto?

Besucher des Tier- und Stadtparks, da ist die CDU ganz sicher, kommen nicht zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus. Das wäre ungehörig. Wer in den Stadtpark will, muss mit dem Auto kommen, das gehört sich so in Bochum. Jedenfalls, wenn es nach James Wille geht.

Ich fände es besser, wenn James Wille geht.


Mit freundlichen Grüßen
Klaus Kuliga

Vorsitzender ADFC Bochum e.V.
Kuliga@adfc-bo.de
(0234) 33 74 13

Diese Stadt muss sich bewegen - am besten mit dem Rad.

Sie möchten keinen Newsletter mehr erhalten?
Auf der Seite http://www.adfc-bo.de/Newsletter.htm können Sie sich an- oder abmelden.